Dienstag, 05.03.24 um 18:30 Uhr – 20:30

Wenn wir uns mit den Ungerechtigkeiten in dieser Welt auseinandersetzen und uns gegen sie engagieren, ist uns meistens nicht zum Lachen zumute.

Dieser interaktive Workshop erkundet die positive und empowernde Wirkung eines „Humors von unten“.

Mit Humor als gewaltfreie Waffe können wir Situationen erzeugen in denen scheinbar übermächtige Gegner*innen für einen Moment machtlos werden.

Gemeinsam überlegen wir, wie durch humorvolle Kleingruppenaktionen Aufmerksamkeit auf unsere politischen Anliegen gelenkt werden kann, wie eine humorvolle Haltung unsere Gesundheit und unseren Gruppenzusammenhalt stärken kann, aber auch welche Grenzen Humor hat.

Der Zugang erfolgt über diesen Link: https://indigo.collocall.de/wfg-juw-jn0-n2s