“Die gewaltfreie Aktion – ein wirksames Mittel für gesellschaftliche Veränderung?”

— LEIDER MÜSSEN WIR DIESEN WORKSHOP AUF DAS NÄCHSTE TIPPING POINTS IM HERBST VERSCHIEBEN —

Mittwoch, 9. Juni, 18 bis 20.30h – Online-Workshop auf dem Tipping Points #5

Wir sind mal wieder auf dem Tipping Points #5 zu Gast! Mit unserem Online-Workshop “Die gewaltfreie Aktion – ein wirksames Mittel für gesellschaftliche Veränderung?” wollen wir Gruppen und soziale Bewegungen im deutschsprachigen Raum in ihrer eigenen Reflektions- und Strategiearbeit unterstützen.

Im Workshop beschäftigen wir uns mit Gewaltfreier Aktion als eine Form, um politische Konflikte zum Thema zu machen sowie gesellschaftliche Veränderungen voranzubringen. Neben Grundlagen zu Konzept und verschiedenen Motivationen für Gewaltfreiheit schauen wir gemeinsam auf die Ziele Gewaltfreier Aktion, die vielfältigen Aktionsformen und diskutieren die Wirksamkeit von gewaltfreien Aktionen – gerne auch anhang eurer eigenen Erfahrungen. Außerdem erarbeiten wir, was eine Aktion in der Vorbereitung und Durchführung genau braucht, um gewaltfrei zu sein.

Vom 09. bis 13. Juni findet bereits zum fünften Mal das österreichische Tipping Points – Skills und Methoden für soziale Bewegungen statt, das von “System Change not Climate Change” und “Humus” organisiert wird.

Mehr Infos zum gesamten Tipping Points #5 mit über 20 Workshops zu Skills und Methoden für soziale Bewegungen & zur Anmeldung findet ihr hier.